Wie werde ich Agile Coach?

Inhalt

Was ist ein Coach?

Der Begriff Coaching oder Coach ist bis heute nicht einheitlich definiert. Je nach Kontinent unterscheiden sich die verschiedenen Deutungen und Definitionen. Beispielsweise verbindet man mit dem Begriff Coach in den USA eher einen Football-Coach. Bei diesen handelt es sich meistens um einen ehemaligen Profi-Spieler, der nach seiner eigenen aktiven Spieler-Karriere nun jüngeren Profis die richtigen Spieltechniken und Geisteshaltung vermittelt und so für Erfolg sorgt. In Deutschland würde man diese Tätigkeit im allgemeinen Sprachgebrauch „Trainer“ nennen.

Im europäischen Raum ist mit Coaching oftmals das Konzept gemeint, dass ein Coach sogenannten Coachees als Prozessbegleiter*in dabei hilft, sein*ihr Ziel zu erreichen. In der Regel geht es dabei um Entscheidungen, Reflexion und Erkenntnisse oder das Verstehen von Konfliktursachen als Basis für eine Lösung. Oft wird es dabei eher als störend angesehen, wenn ein Coach eigene inhaltliche Erfahrung in den Coachingprozess einbringt, weil er*sie beispielweise ebenfalls über fachliche Kenntnisse in der Domäne der Coachees verfügt.

Was ist ein Agile Coach?

Ein agiler Coach ist jemand, der*die beide Spielarten, den*die Trainer*in und den*die systemischen Coach*in, in sich vereint und darüber hinaus um weitere Tätigkeitsfelder wie Facilitator*in, Organisationsentwickler*in und Mentor*in ergänzt. Agile Coaches kennen sich aus eigener Erfahrung mit agilen Methoden, Prinzipien, Werten und Werkzeugen aus und kann Coachees so dabei unterstützen, agile Arbeitsweisen zu erlernen und agile Werte zu verinnerlichen.

Definition Agile Coach…

Berufsbild Agile Coach

Ein Agile Coach coacht Teams und/oder eine Organisation im agilen Arbeiten. Dadurch, dass er*sie sich aus eigener Erfahrung mit agilen Methoden, Werte und Prinzipien sowie Werkzeugen auskennt, kann er*sie andere dabei unterstützen, agile Werte zu verinnerlichen, agile Arbeitsweisen zu erlernen und diese bestmöglich zu meistern.

Richtig verstehen: Das sind die Unterschiede zwischen Scrum Master*inen, Agile Coach*innen und Agile Master*innen

Charaktereigenschaften eines Agile Coaches

Ein agiler Coach sollte generell in der Lage sein, sich selbst zu reflektieren und persönlich weiterzuentwickeln. Er *sie verfügt über einen großen Wissensdurst nach agilen Themen und ist daher motiviert, Neues zu lernen und alte Denkweisen zu hinterfragen. Unerlässlich ist es, dass ein agiler Coach auf Augenhöhe kommunizieren kann, also ohne, sich über oder unter einen*eine Gesprächspartner*in zu stellen.

Wie werde ich Agile Coach?

Wer Agile Coach werden möchte, muss eine Menge über Agilität lernen. Nur so kann er*sie ein tiefes Verständnis von Agilität erlangen. Neben Literatur, Meetups und Erfahrungsberichte anderer, empfiehlt sich auch immer, Schulungen oder Trainings zu verschiedenen agilen Methoden zu absolvieren. So kann man von erfahrenen agilen Coaches lernen und Einblicke in die agile Welt erhalten.

Artikel: Wie werde ich Agile Coach…

Ausbildung zum Agile Coach: Dauer, Inhalte, Kosten

Unsere Agile Coach Ausbildung umfasst fünf Module und vermittelt alle Grundlagen, die angehende agile Coaches benötigen. In einer Gruppe von maximal 10 Teilnehmer*innen bei Präsenzveranstaltungen und 12 bei Online-Veranstaltungen, können die Teilnehmer*innen interaktiv Fähigkeiten erlernen und erhalten Ansatzpunkte für das weitere Selbststudium.

Zur Übersicht unserer Agile Coach Ausbildung…

Module

1. Agile Experience​​:

Grundlagen der agilen Methoden und Prinzipien und wie sie angewendet werden.

2. Systemtheorie für Agile Coaches​

Soziale Systemdynamiken erkennen und mit ihnen arbeiten lernen.

3. Agiles Teamcoaching​

Aus einer Gruppe ein agiles Team bilden.

4. Agile Organisations­entwicklung​

Organisationen dabei unterstützen können, agil zu werden.

5. Agil Moderieren & Trainieren​

Anderen ein*e gut*e Lehrer*in sein und das Lernen ermöglichen.

Kosten einer Agile Coach Ausbildung

Die Kosten variieren je nach Form der Ausbildung und Institution. Sie liegen für gewöhnlich im mittleren vierstelligen Bereich. In der Regel gibt es eine Vergünstigung, wenn die Ausbildung selbst gezahlt wird, statt von einem Unternehmen.

Preise der Veraenderungskraft Agile Coach Ausbildung
IHK-Zertifikat
Preise der Veraenderungskraft Online Agile Coach Ausbildung
mit IHK-Zertifikat

Welches Vorwissen wird benötigt?

Um an unserer Agile Coach Ausbildung teilzunehmen, benötigen Sie kein spezielles Vorwissen. Wichtig ist uns lediglich, dass unsere Teilnehmer*innen eine offene Grundhaltung und ein Interesse an agilen Themen mitbringen.

Artikel: Passt das Ausbildungskonzept von Veraenderungskraft zu mir?…

Zertifizierung

Zertifikat vs Teilnahmebestätigung

Veraenderungskraft darf als erster Anbieter auf dem deutschen Markt das IHK-Zertifikat „Agile Coaching“ vergeben. Zwar schreiben viele Mitbewerber*innen, dass Teilnehmer*innen für ihre Ausbildung ein „Zertifikat“ erhalten würden, gemeint ist hingegen lediglich eine vom*von der Anbieter*in selbst ausgestellte „Teilnahmebestätigung“. Ein „Zertifikat“ wird hingegen immer von einer Zertifizierungsinstanz nach dem erfolgreichen Bestehen einer Prüfung und der Einhaltung bestimmter Qualitätskriterien und Vorbedingungen vergeben.

Siehe auch Artikel: Die Verwirrung über Teilnahmezertifikate in agilen Trainings…

Agile Ausbildungen mit IHK-Zertifikat – was bedeutet das?

Unsere Agile Coach Ausbildungen, die Agile CoachOnline-Ausbildung und die Online Agile Leadership Ausbildung können Sie mit dem IHK-Zertifikat „Agile Coaching (IHK)“ bzw. „Agile Leadership (IHK)“ abschließen. Voraussetzung ist die Anwesenheit bei allen Modulen sowie die Durchführung von Praxistransferaufgaben zwischen den Modulen und das Bestehen eines Online-Tests sowie einer praxisorientierten Abschlussaufgabe.

Agile Ausbildungen mit IHK-Zertifikat – was bedeutet das?…

Karriereaussichten eines Agile Coaches

Agile Coaches sind seit Jahren sehr gefragt. Wenn sie eine Ausbildung zum Agile Coach absolvieren gibt es für Sie 3 verschiedene, mögliche Wege ihre Karriere als Coach zu beginnen.
Es gibt Agile Coaches, die fest in einer Organisation angestellt sind und die agilen Teams unterstützen. Somit könnten Sie ausschließlich in einer Organisation arbeiten, wenn sie es wünschen. Dann gibt es festangestellte Agile Coaches in Beratungsfirmen oder Firmen wie Veraenderungskraft. In dem Fall unterstützen sie zum Beispiel Teams innerhalb von Organisationen oder Gesamtorganisationen in ihrer agilen Transformation durch Agile Coaching. Und es gibt freiberufliche Agile Coaches, die für ihre Dienstleistung von Unternehmen gebucht werden. Die Optionen, die Sie als Agile Coach nach ihrer Ausbildung haben sind somit vielseitig. Und die Nachfrage am Markt hoch.

Siehe auch: Karriereaussichten eines Agile Coaches…

Gehalt eines Agile Coach

Das Gehalt eines Agile Coaches schwankt je nach Standort, Auftraggeber*in, Erfahrung und Beauftragungs-/Anstellungsverhältnisses. Laut Stepstone-Analyse verdient ein festangestellter agile Coach in Deutschland im Durchschnitt mit 60.700 brutto pro Jahr. Eine*e Anfänger*in dementsprechend etwas weniger und jemand, mit viel Erfahrung kann man nochmal mind. 8.200€ im Jahr drauf rechnen.